GMS

Quali-Damen - die ersten Ergebnisse

 Lilly Düffert steht in der 2. Runde.

Am zweiten Tag des ITF-Turniers Future Nord schlugen auch die Damen in der Quali auf.  Bei den Damen und Herren schlagen in der Quali Vertreter von 21 Nationen auf, darunter Spieler(innen) aus Canada, Australien, Schweden und natürlich aus Deutschland.

Hier die ersten Ergebnisse:

In der Quali sind in der ersten Runde unter anderem ausgeschieden:

Aline Buhr (Harburger Turnerbund) gegen Lilly Düffert (TC RW Wahlstedt)

Alice Violet (Uhlenhorster Hoecky-Club) gegen Carmen Schultheiss (TEC Waldau)

Antonia Schmidt (TC Laufen) gegen Sandy Callios (FRA)

Nataliya Pogribnyak (UKR) gegen Janina Braun (TC SCC Berlin)

Philippa Preugschat (Rahlstedter HC) gegen Paulina Wuarin (SUI)

Scarlett-Rebecca Alhorn (Spielvereinigung Blankenese) gegen Imke Schlünzen (THC von Horn und Hamm)

 

 Imke Schlünzen steht in der 2. Runde.

 Scarlett-Rebecca Alhorn ist raus.

 Aline Buhr ist ebenfalls ausgeschieden.

             
             
             
TVSH HAM TVM TNB TVBB TSA