GMS

Morgen startet das Hauptfeld

Kaltenkirchen. Am morgigen Dienstag startet beim Future Nord das Hauptfeld. Der erste Aufschlag bei dem mit 30.000 Dollar dotierten ITF-Turnier für Damen und Herren erfolgt um 11 Uhr.

Gesetzt sind bei den Herren:

 

1. Christopher Heyman (Belgien). Der 24-Jährige steht auf Platz 292 der Weltrangliste.

 

2. Dimitar Kuzmanov (Bulgarien); 3. Sekou Bangoura (USA); 4. Louis Wessels (Bielefelder TTC); 5. Marvin Möller (Rahlstedter HTC); 6. George von Massow (TC RW Wahlstedt)

 

7. Nerman Fatic (Bosnia/Herzegovina); 8. Nik Razborsek (Slovenien)

 

Gesetzt sind bei den Damen: 1. Katharina Gerlach (FC Elfershausen); Die Vorjahressiegerin steht auf Rang 401.

 

2. Vlada Ekshibarova (Israel); 3. Sviatlana Pirazhenka (Weißrussland); 4. Anna Gabric (TEC Waldau); 5. Bojana Marinkovic (Serbien); 6. Diana Sumova (Tschechische Republik); 7. Albina Khabibulina (Großflottbeker THGC), 8. Lisa Ponomar (Marienburger SC).

 

 

 

 

             
             
             
TVSH HAM TVM TNB TVBB TSA