Henner Steuber ist Turnierdirektor

Drucken

 Turnierdirektor Henner Steuber kommt aus Niedersachsen

Henner Steuber gehört zu den Initiatoren des Future-Nord-Turniers in Kaltenkirchen, das erstmalig 2016 stattfand. In diesem Jahr hat er die Turnierleitung übernommen.

 

20 Jahre war der Lehrer im Präsidium des Tennisverbandes Niedersachsen, 15 Jahre als Jugendwart, 5 Jahre als Sportwart. Er gehörte neben Björn Kroll, Vizepräsident in SH, und Bernd Wacker vom Tennisverband Berlin-Brandenburg zu den Initiatoren des ITF-Turniers Future Nord. Steuber vertritt die Meinung, dass man Spitzenspielerinnen und Spitzenspieler in den Verbänden nicht immer nur „zum Training schicken kann, sondern auch attraktive Turnierangebote vorhalten muss“. Und das 30.000-Dollar-Turnier ist nach seiner Meinung ein attraktives Angebot. Dies hätten die Nennungen 2016 aus seinem Landesverband und die internationale Beteiligung gezeigt.